Wie man mit Gutscheinen und Rabatten in ein Hamsterrad gerät

Jeder kennt die Situation: Das Geschäft läuft nicht. Man hat gerade „Saure-Gurken-Zeit“. Dies mag saisonale Grunde haben (z.B. eine Eisdiele tut sich im Winter halt schwer ihr Eis zu verkaufen) oder konjunkturelle. Aber auch innerbetriebliche Gründe mögen hier vorliegen. Um das Geschäft wieder anzukurbeln, ist es manchmal nicht schlecht, wenn weiterlesen →

Wie Sie legal Werbung per eMail machen

Auch in Zeiten des Internets gilt: „Wer nicht wirbt, der stirbt!“ Und besonders heute gilt er um so mehr, da durch das Internet sich die Zahl der potentiellen Kunden um ein vielfaches erhöht hat. Leider mit ihnen sind jedoch auch die Mitbewerber angestiegen. Die Frage ist damit: Wie kann ich weiterlesen →

Der genutzte Postdienstleister beeinflusst die Kundenzufriedenheit

Kundenbindung basiert auf Kundenzufriedenheit. Kundenzufriedenheit erreicht man mit guten Produkten zu einem günstigen Preis sowie durch Service. Eine logische und an sich allen bekannte Abfolge. Wenn alles für den Kunden passt, kann es passieren, das Sie trotzdem nicht erfolgreich am Markt sind. Das „Scheitern“ ist in diesem Fall nicht hausinternen weiterlesen →

Kunden müssen gehalten werden!

Um erfolgreich am Markt bestehen zu können, braucht jedes Unternehmen Kunden. Und diese müssen dazu animiert werden, gerade bei Ihnen und nicht beim Konkurrenten nebenan ihren Bedarf zu decken. Große Konzerne haben es da — theoretisch — relativ einfach: Da sie einen bekannten Namen bzw. bekannte Marken haben, kommen viele weiterlesen →

Wie bis zu 50% und mehr Werbekosten sparen?

Jeder Gewerbetreibende steht immer wieder vor dem gleichen Problem: Das Geschäft läuft mehr oder weniger gut und man will gerne seinen Umsatz steigern. Man hat zwar etliche Kunden, aber ein paar mehr wären auch nicht schlecht, um von den Bestandskunden weniger abhängig zu sein. Um seinen Umsatz zu steigern, leitet weiterlesen →

Wie viele Wörter muss ein erfolgreicher Blogartikel haben?

Momentan läuft eine Diskussion zwischen ein paar Bloggern, was die „optimale“ Länge von Blogartikel sei, damit diese wie auch der entsprechende Blog erfolgreich sei. Angestoßen wurde die Diskussion durch Daniela Sprung (bloggerabc). Sie äußerte in Ihrem Artikel „Vom Mythos der 1.000 Wörter für gute Blogs“ die Meinung, dass man diese weiterlesen →

9 Möglichkeiten, wie Sie kostenlos im Internet werben

Dass man Werben muss ist eigentlich unbestritten. Schließlich gibt es ja das Sprichwort „Wer nicht wirbt, der stirbt“. Nur, Werbung ist oftmals mehr als nur teuer. Denn oft bringt die Werbung nicht unbedingt den wirtschaftlichen Impuls, den man sich bei den Kosten für Erstellung und Platzierung sich erhofft. Daher stellt weiterlesen →

So haben Sie mit Werbung online garantiert keinen Erfolg

Man sollte es nicht glauben, aber es gibt Sie immer noch! Die klassischen Fehler, wenn es um Werbung im Netz geht. Hierbei wollen wir gar nicht davon reden, dass man einfach nur seine Werbung falsch gestaltet oder auf den falschen Seiten platziert wird. Nein, es geht noch schlimmer, als an weiterlesen →

Kann man mit Social Media Kommunikation auf klassische Marketing-Instrumente verzichten?

Unser letzter Blogbeitrag behandelte die Möglichkeit, Marketingkosten einzusparen. Eine weitverbreitet Aussage sowie Irrglaube ist hierbei, dass man Dank Social Media geringere Kosten hätte. Eines soll aber an dieser Stelle nachgereicht werden. Social Media, wenn die Anfangsinvestitionen zu der nötigen Netzwerkdurchdringung geführt haben, verursacht an sich weniger Kosten im Bereich Marketing weiterlesen →

Kann man durch Social Media Werbekosten sparen?

Wer sich dazu entscheidet, im Social Media aktiv zu werden, der verfolgt damit bestimmt Ziele — oder sollte wenigstens bestimmte Ziele verfolgen. Eines dabei kann die Verringerung der Werbekosten sein. Denn – das gilt als unbestritten – ist die Social Media Kommunikation der kostengünstigste Weg, mit seinen (potentiellen) Kunden in weiterlesen →